Schweizer Blasmusik-Dirigentenverband

Das neue Maestro zu Corona und kreativen Ideen

Das vierte Maestro des Jahres 2020 ist natürlich dem Lockdwon und Corona gewidmet - aber auch der Dirigentenausbildung in Österreich. Zudem erfahren Sie, wie dank kreativen Ideen mehr aus der Blasmusik gemacht werden kann.


 

Die Themen der aktuellen Ausgabe:

- Dirigentenausbildung in Österreich (Thomas Ludescher)
- Konstant neue Ideen kreiieren (Stadtmusik Bremgarten)
- Digitalisierung der Kultur - wie weiter? (Atempause) / Luftakrobatik für die Lachmuskeln (Carte Blanche von Niki Wüthrich) / BDV-Klausur

Sie finden das neue Maestro

- auf unserer Homepage in der Box rechts oben

- zusätzlich in der Rubrik Aktuell: http://dirigentenverband.ch/downloads/maestro/aktuell.html

- ab 10. November im Unisono in Ihrem Briefkasten

Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen!